Dienstag, 29. März 2016

Osteroutfit der Jüngsten...

Heute möchte ich euch das Osteroutfit der Jüngsten zeigen.

Als ich den wunderschönen lillestoff, der aus der Feder von lillemo stammt sah, war ich sofort verliebt. Ich finde ihn einfach wunderschön für kleine Mädchen.

Genäht habe ich ein Kinderkleid nach Klimperklein mit amerikanischem Ausschnitt und vorne  mit einer Unterteilung und Kellerfalte. In der Breite ist es eine Größe 68 und in der Länge eine 74. Ich habe mich für die Tunikalänge entschieden und finde sie perfekt für noch nicht laufende Kinder. Zwar steht und geht sie schon viel an den Möbeln entlang aber am schnellsten und häufigsten ist sie noch krabbelnd unterwegs. 

Ich habe mal versucht Fotos am Kind zu machen, was zu einer sportlichen Herausforderung wurde, da die wilde Hummel natürlich alles macht nur nicht stillhalten. 




Jetzt auf den Fotos fällt mir auf, dass der Ausschnitt vorne gar nicht richtig sitzt. Ich denke, ihr wisst aber wie es eigentlich aussehen sollte *lach*. Dazu passend gab es eigentlich noch eine passende Leggings, die es aber nicht bis zum Foto geschafft hat, sondern sie war bereits morgens wieder reif für die Wäsche *örgs*. Deswegen diese wunderhübsche ausgeleierte Strumpfhose.

Habt einen schönen Tag

LG Ramona




Donnerstag, 24. März 2016

RUMS mit Lady Ophelia...

Juhu endlich mal wieder ein RUMS von mir.

Eine Lady Ophelia habe ich mir genäht. Meine Erste und ich mag den Schnitt wirklich sehr. 
Hundert Prozent zufrieden bin ich zwar noch nicht, denn irgendwie sitzt der Ausschnitt noch nicht so ganz. So wirklich, weiß ich nicht woran es liegt, aber ich werde es noch herausfinden. Vielleicht weiß ja auch von euch jemand, was ich vielleicht ändern kann. In Bewegung rutschen die Überlappungen des Rückenteils zur Seite bzw. hoch und werfen unschöne Falten. Ich habe sie zwar vorne im Nahtschatten fixiert aber trotzdem rutschen sie etwas. Im Prinzip unterhalb der Fixierung. Wisst ihr was ich meine?

Es stört mich aber nicht soooo sehr und deswegen werde ich an dieser gar nichts mehr ändern ;-)


Der Stoff ist Carlotta von lillestoff.

Damit husche ich rüber zu RUMS und zu Ich näh bio

LG Ramona

Dienstag, 22. März 2016

Übergangsjacke für die wilde Hummel....

Endlich habe ich es geschafft und unserer kleinen wilden Hummel eine Übergangsjacke genäht. Es hat einige Tage gedauert, weil ich mir immer nur kleine Näheinheiten freiräumen konnte. Aber nun ist es vollbracht.

Wer mir auf instagram folgt konnte schon ein paar Einblicke bekommen. Hier aber nun im Ganzen ;-)


Ich habe den Jackeschnitt aus Paulines Buch "Nähen mit Jersey - Kinderleicht!" genommen aber entgegen dem Buch noch Bündchen dran gemacht. Ich mag Ärmel mit Bündchen lieber, weil sie dann einfach besser sitzt. Bestickt habe ich sie mit den Blumenelfe von Susalabim aus der Stickdatei Elfentanz


Hinten musste natürlich auch noch eine Blumenelfe hin ;-).
 
Außen ist sie aus sehr dickem kuscheligem Sweat und innen aus herrlichem Blumenjersey. Beides von Stoffwelten.  

Damit wäre die Kleinste im Hause schonmal gerüstet. Jetzt fehlt noch die Jacke der Großen. Der Mittlere ist glücklicherweise noch versorgt.

Wie weit seit ihr mit der Frühlingssachenproduktion :-)

LG Ramona



 

Dienstag, 15. März 2016

Jungskombi....

Heute am kreativen Dienstag gibt es hier natürlich auch etwas zu sehen.

Wer mir auf Instagram folgt, hat schon Ausschnitte dieser Kombi gesehen. Sie ist ganz nach den Wünschen des Sohnes entstanden und gefällt mir selbst auch sehr gut so. Schlicht aber schön. Nur leider ist die Hose schon sehr knapp, da werde ich wohl nochmal längere Bündchen annähen.



Entstanden ist eine Sweathose Pauli von Schnittreif. Ich mag den Schnitt für meinen Sohnemann sehr gerne, da sie sehr bequem ist und gleichzeitig aber nicht so pumpig, sondern schmal. Denn Pumphosen mag ich an meinem 4,5 Jährigen nun langsam nicht mehr so sehr.
Am Besten gefällt mir die Taschenlösung. Hier habe ich den Vampirchenstoff von Susalabim/Lillestoff verarbeitet, denn daraus besteht der passende Pulli...

Den Stoff hatte ich für meinen Sohn geschenkt bekommen und er hat sich daraus einen Kapuzenpulli gewünscht. Ich mag die Kombi sehr gerne an ihm und er selbst ist auch happy. Danke nochmal an die Schenkerin ;-)

LG Ramona

Samstag, 12. März 2016

12 von 12....

Immer schon wollte ich mal mitmachen. An diesem für uns besonderem 12.3. habe ich endlich ans fotografieren gedacht...


Heute morgen begann der Tag sehr früh. Die wilde Hummel hatte auch an ihrem Geburtstag keine Gnade und weckte mich um 5.30 Uhr. Bis 6.00 Uhr konnte ich sie im Bett halten, aber dann hieß es aufstehen und anziehen und na klar runter zum Geschenke auspacken...
Wie bei vielen Einjährigen war auch bei uns erstmal das Papier deutlich spannender ;-)
Anschließend Geburtstagsfrühstück und mit Geburtstagskuchen, das erste Mal etwas Süßes für die Mini. Oh Wunder, es schmeckte nicht!!! Sie wollte lieber ihr bekanntes Müsli!
Nachdem wir gefrühstückt und eine runde zur geliebten Frederik Vahle CD getanzt haben war die kleine wilde Hummel um 10.00 Uhr bereits wieder reif fürs Bett.
Nach der Mittagsruhe gings raus...
Wir haben uns an Farben erfreut...
Sind Tieren begegnet und die Jüngste hat nochmal ein Nickerchen gemacht...

Wieder zu Hause gab es Mittagessen und anschließend eine Ruhezeit für mich, während die Kinder gespielt haben...
Anschließend Kuchen gebacken für morgen...
Noch ein bisschen mit der wilden Hummel und ihren Geschenken gespielt während die anderen Beiden ins Rollenspiel abgetaucht sind...
Dann noch Abendbrot und ab ins Bett. Schlaf gut Geburtstagskind...

Mehr 12 von 12 gibt es hier.

LG Ramona

P.S: Die eigentliche Geburtstagsfeier wird morgen nachgeholt, sofern nicht wieder einer von uns einen Fieberrückfall hat. Seit 1,5 Wochen ist hier Ausnahmezustand und wir wünschen uns endlich den Alltag zurück. Aber jetzt geht es langsam aufwärts...





Mit einem Jahr....




.... bist du offiziell 69cm groß (aber Mama glaubt, dass du heute bestimmt 70cm bist *lach*)
... wiegst du 6,8kg
... bist du ein wahrer Sonnenschein
... lachst du ganz viel
... machst du gerne Quatsch
... bist du ein echter Wirbelwind und immer unterwegs
... haben deine Geschwister dir den Spitznamen "wilde Hummel" gegeben
... passt kein Spitzname besser zu dir
... liebst du deine Geschwister über alles und freust dich jeden Mittag aufs Neue, wenn sie endlich aus der Schule und dem Kiga kommen
... kannst du selten eine Minute still sitzen
... bist du ein Draußenkind und dich schreckt kein Wetter ab
... bist du am Liebsten mittendrin statt nur dabei
... liebst du es deinen Bruder im Kiga abzuholen und die Kinder zu beobachten
... liebst du Musik
... musizierst du gerne mit deinem Papa
... schläfst du am Liebsten bei Mama und Papa im Bett
... bist du unsere Kuschelmaus 
... stellst du dich überall hin und läufst entlang der Möbel
... bist du zu klein für einen Lauflernwagen bzw. die Dinger sind allesamt zu hoch gebaut ;-)
... bist du kreativ genug dir Alternativen zu suchen und zu finden (Gemüsekisten eignen sich super zum vor sich her schieben *lach*)
... hast du die süßesten Löckchen   


Happy Birthday wilde Hummel zu deinem ersten Geburtstag



Shirt: Shirt mit Knopfleiste aus dem Buch "Nähen mit Jersey - kinderleicht" von Pauline Dohmen (klimperklein)
Hose: Bein.pünktchen von leni pepunkt
Stickdatei: klitzeklein_design über dawanda 

Freitag, 4. März 2016

Weiter geht es mit der Stoffresteverwertung....

Heute leider wieder nur ganz kurz ein hallo von mir. Nachdem meine Kinder nach und nach alle krank waren, liege ich nun flach....

Ich zeige euch noch ein weiteres Stoffresteverwertungsprojekt. Genäht habe ich Bodys für die Mini in Größe 74. Genommen habe ich dafür letzte Reste von meinen geliebten Susalabim Lillestöffchen und einen sehr geliebten Schildkrötenstoff, den ich schon vor langer Zeit verarbeitet habe. Leider hat er nur noch für das Vorderteil gereicht.


Wie immer habe ich den Regenbogenbody von Schnabelina gewählt mit Rundhalsausschnitt, da dieser Ausschnitt bei meiner sehr zarten Maus am Besten sitzt. Zum Glück hat sie kein Problem damit, Sachen über den Kopf zu ziehen.

So ich verkrümel mich wieder ins Bett! 

Die Bodys schicke ich aber noch zum Freutag, da ich mich freue immer mehr Reste zu verbrauchen und nicht nur neue Stoffe zu nutzen. Außerdem verlinke ich bei sew mini.

LG Ramona


Dienstag, 1. März 2016

Princess Castle....

Heute nur ein kurzer Post ohne viele Worte, denn das Leben 1.0 tobt derzeit!

Aus wunderschönem geschenktem Fuchsstoff gab es für das große Mädchen endlich auch mal eine Princess Castle aus der Ottobre 4/2013. Lange wollte ich sie nähen, habe es aber nie geschafft. Jetzt aber und es wird nicht die letzte bleiben.

Wegen streikender Kamera leider auch nur ein unscharfes Bild. Manchmal ist der Wurm drin.....:-)

LG Ramona