Mittwoch, 11. Mai 2016

Eine Bo für meinen Sohn....

Eigentlich wollte ich euch gestern schon diese Hose zeigen. Aber leider wollte blogger nicht :-(. Nun gut also heute.

Genäht habe ich eine Bo von farbennmix. Bei der Größe war ich mir sehr unsicher. Laut Tabelle hätte er von der Breite her eine 86/92 gebraucht und von der Länge eine 110/116. De facto trägt er derzeit eine 104/110. Ich habe mich dann für eine 98/104 in der Breite und eine 110/116 in der Länge entschieden, denn sie sollte ja nicht zu kurz werden. Nähen wollte ich sie als dreiviertel Hose.

Ergebnis: Wir haben eine tolle Hose für den Sommer 2017!!! (so früh war ich ja noch nie dran *lach*)

Hier aber erstmal die Bilder...

 Die großen Taschen finde ich besonders klasse, da sie gleichzeitig den Kniebereich etwas verstärken. Bestickt habe ich sie mit Buttons von der RockQueen.



Hinten habe ich mich etwas ausgetobt mit Webbändern und einem weiteren Button. Leider ist mir erst ganz am Schluss aufgefallen, dass der Sattel minimal schräg ist *örgs*. Das bleibt jetzt aber so ;-)!

Die Hose ist jetzt erstmal in den Schrank gewandert, denn sie ist viel zu lang und leider auch etwas zu weit. Dort darf sie auf ihren Einsatz im nächsten Jahr warten und ich fange nochmal von vorne an und pause alles nochmal neu ab *grummel*

Genießt die Sonne! Ich verschwinde noch etwas an die Maschine und tüftel noch etwas für die Erbsenprinzessin/co.colores!

Liebe Grüße

Ramona

verlinkt bei made4boys und kiddikram

Kommentare:

  1. Hallo Ramona
    Wie gut das es heute mit deinem beim geklappt hat. Seltsam was da los war?
    Wie schade das die Hose noch nicht passt, aber immerhin wachsen Kinder da rein. Wirst du nochmal eine nähen?
    Liebe grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde noch eine nähen. Allerdings ist die Zeit derzeit sehr knapp. Es wird aber auch für diesen Sommer eine geben ;-) LG Ramona

      Löschen
  2. Oh, das ist ja schade. So viel Mühe, und dann passt es nicht... Vielleicht kannst Du sie aufkrämpeln?
    Wenn ich mir unsicher wegen Weite und Länge bin, lege ich immer vor dem Abpausen oder Ausschneiden ein gut passendes Kleidungsstück auf. Das hat bisher gut geklappt :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yva aufkrempeln sieht leider komisch aus, wegen der Abnäher im Kniebereich. Beim nächsten mal werde ich auch eine gut passende Hose nehmen und vergleichen. LG Ramona

      Löschen