Freitag, 18. Dezember 2015

Ein Weihnachtskleidchen für die Mini oder auch nicht...../ Der fragende Adventskalender!

Als ich vor ein paar Tagen den Overall von gestern zuschnitt, viel mir wieder ein, dass ich bereits ein Kleidchen für die Mini aus der selben Ottobre abgepaust hatte aber noch gar nicht vernäht. Gleichzeitig viel mir der letzte Rest vom wunderschönen Susalabimstöffchen in die Hand und kurzerhand war das Kleidchen auch zugeschnitten.




Da Weihnachten vor der Tür steht ja auch ein perfekter Anlass für ein Kleidchen. Okay für Weihnachten wird das nichts. Warum???

Ich habe Größe 68 genäht für mein knapp 70cm großes Kind. Gut ich hätte auch 74 nähen können aber da ich sonst die Erfahrung gemacht habe, dass die Ottobreschnitte eher großzügig ausfallen  (vor allem breit) und meine Maus ja sehr schmal ist, habe ich mich für 68 entschieden. 

Ähm... naja ist wohl jetzt eher Tunika!

 
 Die Breite ist super, aber in der Länge fehlt es definitiv und ich war schon großzügig bei der Saumzugabe!!! Ottobreschnitte scheinen wohl hauptsächlich breit aber kurz auszufallen. Wie ist eure Erfahrung?  


Okay nicht soooo schlimm ginge doch trotzdem für Weihnachten. Ne definitiv nicht, denn wer seine Adleraugen mal auf das linke Ärmchen lenkt wird sehen, dass ich tatsächlich nur noch ein kleines bissl Stoff hatte und beim Zuschnitt nicht aufgepasst habe. Jetzt ziert der lillestoff Schnriftzug das Ärmchen der Mini *grummel*. Also nun doch ein ganz normales Alltagskleidchen... Aber ein Süßes!!! 
 
Die Hose hatte ich schon mal gezeigt. Sie ist viel im Einsatz. So ein graues Höschen lässt sich einfach wunderbar kombinieren!



So nun aber noch zu den heutigen Adventskalenderfragen von Caro:

Was hälst du von bunter und blinkender Weihnachtsdeko?

Furchtbar!!!! 

Was war die schlimmste Dekoration, die du mal gesehen hast?

In der Nachbarschaft meiner Mutter wird jedes Jahr ein Haus so extrem geschmückt. Mit aufblasbaren Figuren, tausenden Lichterketten und etliches mehr. Das Haus darunter kann man gar nicht erkennen. Überall bimmelt irgendetwas und blinkt und uahhhhhhh einfach nur furchtbar.  

Hast du selber Lichterketten, z.B. im Garten oder in der Wohnung?

Außer der Lichterkette im Baum nicht. Wir haben aber zwei große beleuchtete Sterne im Küchenfenster und Arbeitszimmer meines Mannes.
Ich wünsche euch allen einen schönen Freitag und bleibt alle schön gesund. Ich hoffe wir bleiben es auch, denn sowohl in der Schule meiner Großen als auch im Kiga ist die Magen-Darm-Seuche ausgebrochen. Da kann ich jetzt gut und gerne drauf verzichten!!! Drückt uns die Daumen!

Ich verlinke noch zu kiddikram und meitlisache

LG Ramona

Kommentare:

  1. Hihi! Und auch hier muss ich sagen...: Schau mal bei mir so vor Ca 2-3 Wochen, da hab ich das Kleid auch gezeigt. Für unseren Mausezahn genäht.
    Du sagst es, passen tut es, auch als Kleid, aber es hätte trotz allem etwas länger sein Dürfen ;-)
    Das Kleid, bzw die Tunika steht deiner Maus aber trotz allem echt gut! Und hättest du es nicht gesagt... Ich glaube mit wäre der Schriftzug am Ärmel nicht aufgefallen. Dadurch das die Schrift nicht auf weiss, sondern in braun, der Farbe des Stoffes ist, passt es doch trotz allem und sieht cool aus!
    Ich würde es auch an Weihnachten meinem Kind anziehen, denn ich finde das gar nicht schlimm :-)
    Liebe Grüße
    Bibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke für den Hinweis zu deinem Kleid, da geht ich direkt mal gucken!!! Na ich schau mal, ob es Weihnachten zum Einsatz kommt. Angezogen mag ich sehr an der kleinen Maus. LG Ramona

      Löschen
  2. Sieht trotzdem sehr niedlich aus und macht sicherlich viel Freude
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den lieben Kommentar. Dein Beitrag von heute auf deinem Blog ist aber auch echt zuckersüß. LG Ramona

      Löschen