Montag, 19. Oktober 2015

Shirts und Basics für die Kleinste im Hause....

In den letzten Tagen sind eine ganze Menge Shirts und Basics für die Jüngste im Hause entstanden. Mit ihren 7 Monaten hat sie tatsächlich beschlossen aus ihren Anfangssachen herauszuwachsen *hei*. Ja definitiv befindet sich jetzt kein Teil mehr im Schrank, welches sie nicht auch schon ganz am Anfang trug ;-)

Ich möchte mich gar nicht beschweren, denn ich kann auch viel positives dem sehr zarten und langsamen Wachstum abgewinnen. Rückenprobleme werde ich bei 5,8 kg Gewicht - okay mit Windel und Kleidung vielleicht 6 kg so schnell nicht bekommen *lach*. Und das wichtigste ist eh, dass sie gesund ist und das ist sie!!! Quitschfidel und lebensfroh!!! Und da meine anderen Beiden auch so waren, weiß ich ja auch, dass sie irgendwann ihren Wachstumsschub bekommt ;-)

So jetzt aber neue Shirts für die Mini..



Okay ja langweilig - schon wieder Raglanshirt von klimperklein. Aber hey bei uns eben der Basicschnitt schlechthin. Ich habe noch weitere genäht uni und ringel etc., die haben es aber noch nicht vor die Kamera geschafft.

Versprochen morgen gibt es was Neues. Ich habe doch mein fast vergessenes eigentlich sehr geschätztes tausendsassa e-book rausgekramt und das ein oder andere daraus genäht. 

Seit also gespannt!

Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche.

GLG Ramona



Kommentare:

  1. Hallo liebe Ramona
    Schmelz, die Stoffe sind ein Traum. Ich liebe die susalabim Zeichnungen...
    Ich hab für unser Baby auch ein raglanshirt ( ohne knopfleiste) genäht. Das bekomme ich nur schwer über den Kopf, das nächste mal also nur mit Öffnung.
    Liebe grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Stoffe machen mich irgendwann mal arm... Das Problem mit dem Halsausschnitt kenne ich von meinem Mittleren auch. Er ist zwar auch eher zart, hat aber auch einen etwas größeren Kopf. Da finde ich die Öffnung teilweise sehr knapp bemessen. Insgesamt mag ich es aber sehr, weil es bei meinen Dreien immer gut sitzt und nicht so viel Luft hat. LG Ramona

      Löschen
  2. Die Stoffe sind wirklich ein Traum.

    Süss die Shirts

    AntwortenLöschen
  3. Die Shirts sind sehr hübsch geworden! Und Basicschnitte tragen die Kinder ja am meisten, deshalb kann man die ruhig auch zeigen :D
    Mein Großer hatte als Baby einen großen Kopf, da hatte ich auch öfters Probleme mit dem Ausschnitt, wenn keine Knopfleiste da war.
    Die Stoffe sind sooo schön, ich versuche mich aber momentan extrem beim Stoffkauf zurück zu halten. .hach, schwierig :D
    LG, Christine

    AntwortenLöschen
  4. Hach! Einfach tolle Basicteile, die würde ich auch nehmen ;-)
    Ohne Knopfleiste geht hier auch nix... Manchmal vergesse ich sie leider trotzdem!

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Sachen nähst Du für deine Kleine. Gefallen mir sehr gut.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen