Dienstag, 16. September 2014

Nähen für den Adventsbasar...

Auch wenn es erst Mitte September ist, Anfang November findet der alljährliche Adventsbasar im Kindergarten statt. Natürlich stelle ich auch ein paar meiner genähten Sachen für den Basar zur Verfügung. Vielleicht werde ich auch mit einem ganz eigenen Stand vertreten sein. Hauptsächlich wird es Kleinigkeiten für die Kinder geben (Puppenkleidung, Spielsachen etc.) aber eben auch das ein oder andere Kleidungsstück.

Das erste ist heute fertig geworden und es fällt mir doch schwer es herzugeben. Vielleicht nähe ich noch eins für mein Tochterkind.....


 
Das Kleid ist nach dem wunderbaren E-book Latzrock Waldfreunde von hier entstanden. Es ist aus rotem Cord und das Gesicht aus Teddystoff von hier. Die Augen und die Nase sind aus Holzknöpfen aus meinem Fundus. Gerne hätte ich auch noch zwei Knöpfe haben wollen für die Träger. Leider hatte ich aber nur die drei, so dass das Kleid mit farbigen Druckknöpfen geschlossen wird.

Das E-book kann ich nur empfehlen. Es gibt noch eine Eule und einen Waschbären als Vorlage. Super süß und gar nicht schwer zu nähen.

Das Ganze wandert zu den Meitlisachen

Euch einen schönen Tag
LG Ramona

Kommentare:

  1. Das Kleid ist echt ein Hingucker. Total süss. Leider hab ich keine Tochter, aber vielleicht ist es ja mal was für ein Geschenk.
    Ich verstehe, dass du dich nicht so leicht trennst.

    AntwortenLöschen
  2. So süß! Da kann ich verstehen, dass die Abgabe schwer fallen würde. Mein Kind ist ein großer Fuchsfreund, allerdings männlich, weshalb dieses Kleidchen nicht für uns zur Debatte stünde. Aber die Idee und Umsetzung finde ich genial!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen