Dienstag, 29. April 2014

Es war einmal.....

eine braune Leinenhose, die nicht mehr getragen wurde. Sie rief förmlich danach eine Hose für den kleinen Herren des Hauses zu werden. So sah sie vorher aus:


Ähm, okay nicht ganz. Ich habe zu spät daran gedacht ein Bild zu machen. So sah sie also nach dem Zuschnitt aus. Und nach ein bissl nähen dann so:


Leider sieht man den Fuchsstoff in den Taschen nicht so gut und auch die Bündchen wellen sich etwas. Aber ich mag sie trotzdem! Hier noch ein Detailbild der Taschen 


Hier sieht man auch die schönen Sterne, die beim Stoffpaket von lauraundben dabei lagen. Vielen Dank dafür!

Die Hose schicke ich jetzt zum 100sten upcycling Dienstag.
Gratulation dazu!!! und zu Kiddikram
 

Ganz liebe Grüße
Ramona

Stoff: Fuchsjersey nach einem design von aennie über lauraundben

Kommentare:

  1. Was für eine überaus hübsche Hose und die Sterne sehen super dazu aus. Das Startbild ließ mich übrigens schmunzeln, das könnte mir auch passieren.
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke mein allererster Kommentar! jippieh!!! Ja das Startbild ist total typisch für mich ;-) Immer ein bissl chaotisch und verpeilt.

      Löschen
  2. coole Sache! Das erinnert mich daran, endlich mal unseren Kleiderschrank nach solchen "ich will zu etwas neuem genäht werden" Fummeln zu durchwühlen ;)

    LG Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das auf jeden Fall! Ich finde da entstehen oft die Besten Sachen draus. LG Ramona

      Löschen